Ohne Vielfalt,

wär’s nur halb so Bunt!

Holocaust - (k)ein Thema für Kinder?

Vortrag mit Frau Prof. Karin Richter

Viel Zu früh sei es. Zu schmerzhaft. Eben nichts für Kinder. Für manchen Museumspädagogen, Stadtführer, Lehrer oder auch Eltern stellt sich diese Frage immer wieder: Wie kann man mit Kindern über die Themen Nationalsozialismus und Holocaust sprechen?

Frau Prof. Karin Richter hat sich als Dozenten der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt umfassend mit den Vermittlungsmöglichkeiten der Themen Nationalsozialismus und Holocaust für Schüler beschäftigt. Wir freuen uns, Frau Prof. Richter am 30. Januar 2019 begrüßen zu dürfen und aus ihren Erfahrungswerten schöpfen zu können.

 

Veranstaltungsablauf:

Zu Beginn der Veranstaltung wird der oscarprämierte Kurzfilm "Spielzeugland"gezeigt (14 min.).
Frau Prof. Karin Richter stellt Ansichten von Kindern der 4. und 6. Klasse dazu vor. Ebenso zeigt sie die Illustrationen zu Ruth Vander Zee "Erikas Geschichte", die Roberto Innocenti entworfen hat und stellt auch dazu die kindlichen Reaktionen vor. Über ihre erziehungswissenschaftlichen Ansätze zur Methodik, wie man mit Kindern in das Thema über Bildwelten einsteigen kann, wird sie ebenso sprechen.

Alexandra Husemeyer, Vorsitzende des Kunstverein Eiysenach e.V. und Mitarbeiterin der Museumspädagogik des Lutherhauses Eisenach wird über den Stand der Vorbereitungen auf Sonderausstellung und ACHAVA Festspiele im September 2019 berichten.

Malik Subhialkhalifa zeigt ab 17:00 im Museumsshop des Lutherhauses arabische Kalligraphie (Begleitprogramm zur Sonderausstellung ab September 2019).

Durch Förderung im Rahmen der lokalen Partnerschaft für Demokratie Eisenach und Wutha- Farnroda "Vielfalt tut gut" mit Mitteln aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben“ und dem Landesprogramm „Denk-bunt“ laden wir Sie zu dieser Veranstaltung ein. Der Eintritt ist kostenfrei und findet im Lutherhaus Eisenach statt. 

vor_h-startseite-aktuelles.png

Aktuelles

vor_h-startseite-termine.png

Termine

logo-bmfsfj logo-Demokratie leben! logo-Demokratie leben! logo-Demokratie leben!